Generalleitung


General01Auf der jüngsten ordentlichen Generalversammlung vom 16. bis 27. Juli 2007 in Rom wurde die neue Generalleitung für die kommenden sechs Jahre gewählt.

General02Generaloberer ist der italienische Priester und Arzt P. Francesco Bartoloni (3.v.l.). Sein Stellvertreter ist P. Grzegorz Ruchniewicz (2.v.l.). Generalräte sind P. William Nordenbrock (l.) aus den USA, P. Lucas Rodriguez (4.v.l.) aus Brasilien und P. Felix Mushobozi (r.) aus Tansania.









General03Die Versammlung ist das höchste Entscheidungsgremium der international tätigen Gemeinschaft. Zu ihr gehören die Leiter der in 18 Ländern tätigen Gemeinschaften und gewählte Delegierte aus jeder Einheit.

Zunächst berichteten Provinziale, Vikariats- und Missionsleiter aus dem Leben ihres jeweiligen Teams, von Problemen und pastoralen Herausforderungen, denen sie in den unterschiedlichen Kulturkreisen gegenüber stehen.


Herausforderungen
In zwei Vorträgen mit Raum für Diskussion bereitete Pater Seamus Freeman, der ehemalige Generalobere der Pallottiner, die Delegierten auf die Wahl vor. Er sprach über Herausforderungen, vor denen „Gesellschaften des apostolischen Lebens“ – die in ihrer rechtlichen Struktur freier sind als klassische Orden – stehen. Um ihren Auftrag heute zu erfüllen, bedürften sie, so Freeman, einer klaren Identität und einer starken Gemeinschaft, die offen und gastfreundlich sei. Hinzu kämen internationale Vernetzung und spiritueller Tiefgang, eine ökumenische Offenheit, Dialogfähigkeit und eine intensive Zusammenarbeit mit Laien in der Kirche.

Neu in der Geschichte der Gemeinschaft war, dass von den gewählten Leitungsmitgliedern drei nicht bei der Versammlung anwesend waren. Ihr Einverständnis musste telefonisch erfragt werden. Ein letzter Arbeitsschwerpunkt der Generalversammlung war die Abstimmung über notwendige Anpassungen der Normativen Texte, der Regel der Gemeinschaft.

Das Team
General04Die Generalleitung bei ihrer ersten Arbeitssitzung.

Von links:
P. Lucas Rodriguez aus Brasilien, P. William Nordenbrock aus den USA, der Generalobere Francesco Bartoloni, P. Felix Mushobozi aus Tanzania und Vicegeneral Grzegorz Ruchniewicz aus Polen.


Weitere Informationen finden Sie auf der Website der Generalleitung.

 
© Copyright 2008-2018: Missionare vom Kostbaren Blut
site by bitsandpixDatenschutz